Wichtige Fragen und Antworten rund um GS-Kompetenzen-Software

Allgemeine Fragen

Wie kann ich GS-Kompetenzen auf meinem Laptop oder PC installieren?

Gar nicht. GS-Kompetenzen ist eine Webanwendung, die auf einem Server installiert und betrieben werden muss. Der Zugriff auf GS-Kompetenzen erfolgt dann über einen Webbrowser wie bspw. Mozilla Firefox.

Warum benötige ich einen Server?

Auf einem PC oder Laptop kann GS-Kompetenzen nicht installiert werden, da die Nutzung der Software über den Browser erfolgt und in der Regel mehrere Personen simultan auf das Programm zugreifen. Deshalb muss GS-Kompetenzen auf einem über Internet (oder internes Netzwerk) zugreifbaren Server installiert werden. Durch die Bedienung über über einen Webbrowser wie bspw. Mozilla Firefox, kann vom Klassenzimmer, Lehrerzimmer oder der heimischen Couch mit GS-Kompetenzen gearbeitet werden.

GS-Kompetenzen ist eine freie Software. Warum kostet GS-Kompetenzen doch Geld?

Die Software GS-Kompetenzen ist frei und kann auf Github kostenlos heruntergeladen, verändert und auf einem eigenen Server installiert werden. Die monatlichen Kosten fallen nur für den Betrieb von GS-Kompetenzen als Dienstleistung an. Diese decken Installation, Wartung, Updates, Strom, SSL-Zertifikat (Verschlüsselung) und alle sonstigen für die technische Adminstration der Anwendungen notwendigen Tätigkeiten wie bspw. regelmässige Datensicherung. Neben der Deckung der monatlichen Kosten fließen die Einnahmen auch in die Weiterentwicklung von GS-Kompetenzen.

Was spricht für mich als Schule für den Betrieb als Dienstleistung?

Bei diesem Angebot handelt es sich um das "Rundum-Sorglos-Paket". Dabei werden alle technischen Belange von Installation bis Wartung und Datensicherung von Profis übernommen. Es entfallen für Sie sämtliche Anschaffungskosten für Serverhard- und software sowie die laufenden Kosten für den Serverbetrieb (Administration, Energie, Ersatzteile,...). Die Software wird in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted. Hierdurch wird eine größtmögliche Verfügbarkeit ermöglicht. Wenn Updates oder neue Funktionen von GS-Kompetenzen zur Verfügung stehen, werden diese Aktualisierungen für Sie automatisch vorgenommen.

Datenschutz und Datensicherheit

Welche Maßnahmen zur Datensicherheit werden im Rahmen des Managed-Pakets getroffen?

Da mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird, erfolgt eine Absicherung der Datenverbindung anhand eines SSL-Zetrifikats. Die Anwendung ist somit durch aktuelle Verschüsselungstechnologien geschützt.

 

Wie sieht es mit Datensicherung aus?

Hier sind zwei Varianten zu unterscheiden:
Wenn Sie die Software selbst installieren und betreiben empfehlen wir, einen Sicherungsplan zu erstellen und zu testen.
Wenn Sie sich für den Betrieb als Dienstleistung entschieden haben, haben sie eine Datensicherung automatisch erhalten. Die Datensicherung wird täglich für Ihren gesamten Datenbestand vorgenommen, so dass bei einem Systemausfall die Datenrücksicherung vorgenommen werden kann.

 

Was benötige ich um GS-Kompetenzen selbst zu betreiben?

Sie benötigen einen Server (Hardware) und dazu eine Serversoftware. Details zu den Systemanforderungen erfahren Sie auf http://github.com/schnapptack/gskompetenzen. Auf diesem Server kann GS-Kompetenzen installiert werden. Außerdem benötigen Sie einen Administrator, der die regelmäßige Pflege des Servers gewährleistet. Folgende Punkte müssen Sie außerdem beachten: Datensicherheit und Datensicherung, Datenschutz sowie Ausfallsicherheit. 

 

 

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein, wenn Sie über Neuigkeiten informiert werden wollen.